Mediation in der Medienbranche

Film- und TV-Produktionen

Mitarbeiter in Film- und TV-Produktionen kommen oft nur für kurze, aber sehr intensive Arbeitsphasen zusammen. Und dann muss auch sofort voll rangeklotzt werden. Drehpläne werden gesteckt, Kostüme probiert, Perücken geknüpft, Locations gesucht, Departments gebrieft, Farbstimmungen getestet und Darsteller gecastet. Natürlich kann es da zu Konflikten kommen. Aber Zeit, diese in Ruhe zu besprechen und aufzulösen bleibt nicht. Wozu auch? Am Ende der Produktionszeit schwärmen alle Kollegen und Kolleginnen wieder aus in andere Projekte. 

Aber manchmal sind die Konflikte zwischen einzelnen Kollegen oder zwischen Abteilungen so heftig, dass der ganze Dreh steht. Das ist der Moment, wo eine Notfall-Mediation Wunder wirken kann. Eine Person, die sich im Ablauf auskennt, die weiß, unter welchem Stress und Druck die Beteiligten stehen und die selbst schon erlebt hat, wie schnell Störfaktoren einfach ausgetauscht werden, damit der Laden weiterläuft. 

Was dabei oft übersehen wird: Ein gutes Arbeitsklima führt zu bessere Bildern und damit zu besseren Ergebnissen. Und sowohl Head of Departments als auch Produktionsfirmen profitieren davon, wenn sie sich um das Miteinander in ihren Team kümmern. Das spricht sich rum und macht die Firma zu einem beliebten Arbeitgeber. Und wer gut zusammenarbeitet, arbeitet auch effektiver und spart somit Kosten. 

Heutzutage sind Produktionsfirmen dazu aufgefordert, nachhaltiger zu denken und zu produzieren. Das nutzt der Branche und dem eigenen Geldbeutel. 

 

Warum nicht einfach mal einen Teamtag einplanen, bevor die Produktion losgeht. Ein Tag, an dem sich alle kennen lernen, an dem Kommunikationsregeln vereinbart werden und ein Strategien entwickelt werden, wie mit Konflikten in Stress-Situationen umgegangen wird. 

 

Warum nicht direkt einen Mediatorin mit einbudgetieren? Dann hat man jemanden, der jederzeit kurzfristig mit dem Erste-Hilfe-Koffer vor Ort sein kann, wenn die Stimmung kippt. 

Es ist mir ein persönliches Anliegen, im Film- und TV-Produktionen mehr für ein gutes Miteinander im Team zu tun. Denn wo man wertschätzend miteinander umgeht, da fließen die Ideen! 

Sprecht mir an und probiert es aus. 

Die Mediatorin für die Erste-Konflikte-Hilfe am Set! 


Medienfirmen, Redaktionen, Sender

Anders als bei Film- und TV-Produktionen verhält es sich mit den angestellten Mitarbeitern in Medienfirmen, Redaktionen und Sendern.

Hörfunk

Online-Agenturen