Mediation in Erbschaftsangelegenheiten

Zwei Themen lassen fast niemanden kalt: Tod und  Geld.

Und nirgends sonst treffen diese beiden Themen so knallhart aufeinander, als wenn jemand verstorben ist, der Besitz hinterlässt.

 

Wenn du eigentlich Zeit für Trauer und Einkehr brauchst, um Abschied zu nehmen, müssen Hinterbliebene sich stattdessen mit der Frage beschäftigen, wie das Erbe verteilt wird. Was passiert mit dem Haus? Wird es verkauft oder zieht Onkel Theo ein?  Ist die Aufteilung gerecht? Gibt es ein Testament? Hätte der Verstorbene es so gewollt? 

 

Sorgen Sie dafür, dass Geld nicht alles kaputt macht! Lassen Sie sich begleiten durch die emotional aufgeladenen Gespräche, bei denen es um so viel mehr geht, als um Geld und Tod.